Remich

Die Perle der luxemburgischen Mosel

Mosel

Schengen

Luxemburg

Das Herz des Großherzogtums

Remich

Die Perle der luxemburgischen Mosel

Remich, die Perle der Mosel genannt, ist eine kleine Touristenstadt im Dreiländereck Luxemburg-Deutschland-Frankreich mit vielen Attraktionen, die es zu entdecken gilt.

Eingebettet in ein erhabenes Panorama von Weinbergen und Wäldern in einer der schönsten Regionen Luxemburgs, können Sie Weinkeller mit einer Weinprobe besuchen, eine Bootsfahrt auf der Mosel unternehmen oder durch die Weinberge und alten Rollies und auf der herrlichen Promenade entlang der Mosel wandern oder Rad fahren.

In der Umgebung finden Sie Tennisplätze, Golfplätze in unberührter Natur, Museen, Schlösser, Parks usw. Aktivitäten für Jung und Alt warten auf Sie.

 

Der Wald

Der große Wald zwischen Remich und Stadtbredimus, bekannt als “Réimecher Bësch”, besticht sowohl durch seine herrlichen Landschaften als auch durch seine zahlreichen Wanderwege. 

0km – 1min

Esplanade

Schlendern Sie über die Esplanade, verweilen Sie vor dem Bacchus-Brunnen, vergnügen Sie sich auf dem Spielplatz – die Esplanade wird von allen genossen.
Machen Sie es sich nach Ihrem Spaziergang auf einer der gemütlichen Terrassen des Place Dr. F. Kons bequem

 

1km – 2min

Schwimmbad

Freibad für Wassersport und Erholung.
Der Schwimmbadkomplex besteht aus einem vollständig renovierten und an die neueste Technologie angepassten Schwimmbad und einem neuen Kinderbecken.

Öffnungsperiode
15. Mai bis 15. September

 

1km – 2min

Schiffe

Während der Tourismussaison laden die Kreuzfahrtschiffe Navitours und Entente zu Themenabenden und malerischen Flusskreuzfahrten ein.

Öffnungsperiode
April-September

1km – 2min

Weinberge

Remich liegt am Ufer der Mosel, in einem Tal, das im Süden und Osten von Weinbergen und im Norden von einem großen Wald umgeben ist. Die Weinberge von Remich bieten aber auch eine Vielzahl von Wanderwegen.

1km- 2min

Weingüter

Die Mosel zeichnet sich durch ihre kräftigen Weinberge aus. Zahlreiche Weingüter bieten Verkostungen und Besichtigungen an, um diesen Aspekt der luxemburgischen Kultur zu entdecken.

 

1km – 2min

Mini-Autos

Auf einer 250 Meter langen Strecke können die Kleinen in verschiedenen Fahrzeugen, wie einer Harley Davidson oder einem Polizeiauto, mitfahren.

Öffnungsperiode
Ende März bis Ende September| Oktober-November: nur am Wochenende

 

1km – 2min

Mini-Golf

Einer der größten Minigolfplätze in der Großregion. Auf dem Minigolfplatz Remich erwartet Sie eine verspielte und abwechslungsreiche 18-Loch-Anlage.

Öffnungsperiode
Ende März bis Ende September| Oktober-November: nur am Wochenende

1km – 2min

Iron Man

Im Herzen Europas gelegen, bietet dieses einzigartige Rennen den Athleten die Möglichkeit, in Deutschland zu schwimmen, in Frankreich zu reiten und in Luxemburg zu laufen. In diesem Weinanbaugebiet ist das Moseltal ein Ort unendlicher gastronomischer Entdeckungen und Freizeitaktivitäten.

 

1km – 2min

Für weitere Informationen empfehlen wir Ihnen den Besuch der Website

In der Nähe

Entdecken Sie die Moselregion!

Die Mosel ist einer der wichtigsten Flüsse in Luxemburg. Sie durchquert das Land auf einer Länge von 39 Kilometern und bildet eine natürliche Grenze zu Deutschland. Die Mosel gibt einem der schönsten Täler Luxemburgs, das für seine Weinkeller, charmanten Hotels und mittelalterlichen Städte berühmt ist. “D’Mousel”, wie es von seinen Einwohnern liebevoll genannt wird, ist auch eine Region mit Traditionen wie der Remich-Kavalkade oder dem Trauben- und Weinfest in Grevenmacher.

Das Moseltal in Luxemburg ist berühmt für seine steilen Hänge und Weinberge. Es ist die Wiege der großen luxemburgischen Weine, hauptsächlich weiße Rebsorten wie Riesling, Auxerrois oder Pinot Gris. Im Hinterland der Mosel gibt es große Obstbaumplantagen, die zur Herstellung von frischen Säften, Likören und Schnaps verwendet werden. Thematische Wanderungen, wie die Weinstraße, sind ganz der Entdeckung dieses Terroirs gewidmet.

Schengen

Schengen ist aufgrund seines europäischen Status zweifellos das berühmteste Dorf. Das Abkommen, das seinen Namen trägt, ist der Grund dafür.

9km – 12min

Château Malbrouck

Das Château de Malbrouck in Manderen, eine unter Denkmalschutz stehende Mosel-Passionsstätte im Besitz des Departements Moselle, liegt an der Grenze zwischen Deutschland und Luxemburg.

 

10km – 15min

Casino

Wenn Sie Lust aufs Spielen haben, können Sie in den beiden Casinos, dem Casino Schlossberg und dem Casino Bad-Mondorf, Ihr Glück versuchen und vielleicht mit dem Jackpot nach Hause gehen.

9km – 12min

Die Saarschleife

Der schönste Flusswindung Deutschlands.
Untrennbar mit dem Image des Landes verbunden, ist die Saarschleife der Höhepunkt jeder Reise in die Region.

 

 

15km – 20min

Golf

Der Kikuoka Country Club in Scheierhaff bei Canach bietet einen 18-Loch-Golfplatz und einen kompakten 6-Loch-Platz.

10km – 15min

Haff Remich

Das Naturschutzgebiet Haff Réimech, am Fuße der Weinberge zwischen Schengen und Remich, wird wegen seiner reichen Vogelwelt und besonders seltenen Flora und Fauna geschätzt.

 

9km – 12min

 Für weitere Informationen empfehlen wir Ihnen den Besuch der Website

Luxemburg

Entdecken Sie das Großherzogtum und seine Geheimnisse

Entdecken Sie eine multikulturelle Stadt, Hauptstadt des Großherzogtums Luxemburg und Sitz zahlreicher europäischer Institutionen. Zwischen Tradition und Moderne, lassen Sie sich überraschen von den vielen touristischen Sehenswürdigkeiten mit ihren UNESCO-Weltkulturerbedenkmälern sowie den Museen und Plätzen. Planen Sie Ihre kulturellen Ausflüge dank der Agenda, die voller Ideen ist, um Ihren Aufenthalt zu beenden: Festivals, Ausstellungen, Theater…

Naturliebhaber oder angehender Sportler? Entdecken Sie die Regionen rund um die Stadt Luxemburg. Genießen Sie die verschiedenen Landschaften, die die Naturparks im Norden Luxemburgs in den Ardennen bieten, aber auch die mittelalterlichen Ruinen und die zahlreichen markierten Wander- und Mountainbikewege in der gesamten Region. Im Süden des Landes entdecken Sie die Industriegeschichte Luxemburgs mit der Region Terres Rouges und ihren alten Eisen- und Stahlstandorten. Weinliebhaber? Entdecken Sie die Moselregion mit ihren Hängen und steilen Weinbergen. Zögern Sie nicht, bei einem Weingut anzuhalten, um die verschiedenen Sorten zu verkosten.

 

Luxemburg Stadt

Luxemburg, die Hauptstadt des kleinen Landes, ist dennoch eine entschieden lebendige und lebhafte Stadt. Als echte kulturelle Plattform ist sie reich an Orten des künstlerischen Ausdrucks, wie Museen, Theater und Konzerthallen. Das Kulturprogramm Luxemburgs spiegelt das Bild seiner Bürger wider: mehrsprachig, multikulturell, kreativ und eklektisch.

25km – 25min

Vianden

Die Burg von Vianden wurde in der Zeit vom 11. bis zum 14. Jahrhundert auf den Fundamenten eines römischen Kastells und einer karolingischen Zuflucht errichtet. Der Burgpalast, der das Zeichen der Staufer trägt, ist eine der größten und schönsten Feudalresidenzen der Romanik und Gotik in Europa.

 

65km – 60min

Clerf

Es liegt in einem tiefen und engen Tal am Ufer des Flusses Clerve und im Zentrum der Ardennen. Die Abtei der Benediktiner von St-Maurice und St-Maur, die 1910 im römisch-burgundischen Stil erbaut wurde, dominiert das Tal.

 

80km – 70min

Mullerthal

Der Mullerthal Trail führt den erfahrenen Wanderer 112 Kilometer durch eine wunderschöne hügelige Region. Das Müllerthal führt durch Felder und Wälder im Herzen einer nahezu unberührten Natur. Neben anspruchsvollen Wanderungen bietet das Müllerthal ein Netz von angenehmen Spaziergängen durch atemberaubende Panoramen.

40km – 40min

Esch-sur-Sûre

 Esch-sur-Sûre (Mitglied des Naturparks Haute-Sûre) ist eine kleine Stadt, die in den Bergen eingebettet und von der Saure umgeben ist. Eine der bemerkenswertesten Stätten des Landes.

 

65km – 60min

Stausee de la Haute-Sûre

Der See stammt aus dem Jahr 1961 und befindet sich 1 km westlich von Esch-sur-Sûre, im Zentrum des Naturparks Haute-Sûre. Eine breite Palette von Wassersportarten wie Schwimmen, Kanu fahren, Tauchen, Windsurfen und Segeln können ausgeübt werden. Nutzen Sie das Solarboot für Ihre Ausflüge.

 

65km – 60min

Echternach

Echternach, die Hauptstadt des Müllerthal, ist auch die älteste Stadt Luxemburgs. Wichtige Sehenswürdigkeiten in der Stadt sind die Römische Villa, die Benediktinerabtei St. Willibrord und das Kulturzentrum des Trifolions. 

 

42km – 45min

Der “Parc Merveilleux”

Der “Parc Merveilleux” bietet mit seinen lebhaften Märchen, dem Reservat für Haus- und Nichthaustiere, exotischen Vögeln und Reptilien, blumenreichen Bereichen, Spielplatz, Minizug, Pony-Express, Miniautos, Minigolf, Restaurant, Selbstbedienung, Picknickplätzen und seinen Kunstausstellungen einen äußerst angenehmen Aufenthalt für Besucher.

22km – 20min

Esch an der Alzette

Esch-sur-Alzette ist eine kosmopolitische Stadt mit einer bewegten Vergangenheit, die für ihre Baudenkmäler und ihre gute Einkaufsinfrastruktur bekannt ist. Die zweitgrößte Stadt des Landes liegt 17 km von der Hauptstadt und 25 km vom internationalen Flughafen entfernt.

35km – 30min

 Für weitere Informationen empfehlen wir Ihnen den Besuch der Website